Über 225 5,0 Bewertungen
5/5
Was ist Mikrofinanzierung? - Mikrokredit - Deutschlands marktführendes Mikrofinanzinstitut

Was ist Mikrofinanzierung?

Mikrofinanzierung

Bei Existenzgründern und kleinen Unternehmen mangelt es häufig an Kapital für die Umsetzung oder Sicherung des Geschäfts. Das Kreditvolumen ist oft für ortsübliche Kreditinstitute zu gering und deshalb nicht attraktiv genug; darüber hinaus entsprechen die vorhandenen Sicherheiten, insbesondere bei Gründungen aus der Arbeitslosigkeit heraus, meistens nicht den banküblichen Ansprüchen.

Existenzgründer, Selbstständige bzw. kleine Unternehmen haben es bei Banken oft schwer einen Kredit zu erhalten, da sie die Voraussetzungen für eine ausreichende Bonität oft nicht erfüllen und nicht genügend Sicherheiten vorweisen können. 

Um Gründern und Unternehmen trotzdem ein Wachstum durch Investitionen zu ermöglichen, wurde vom Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS) in Zusammenarbeit mit dem Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) der Mikrokreditfonds Deutschland gegründet.

Die indaro Mikrofinanz GmbH & Co. KG ist ein offiziell akkreditiertes Mikrofinanzinstitut im Auftrag der oben genannten Institutionen. Für viele Unternehmen und Existenzgründer stellt ein Mikrokredit aufgrund seiner Vorteile eine bessere Alternative zu einem banküblichen Kredit dar.

Die indaro Mikrofinanz GmbH & Co. KG vergibt Kredite je nach Kapitalbedarf in
Höhe von 1.000,- € bis 25.000,- € zur Finanzierung sämtlicher unternehmerischer Aktivitäten, z.B. von:

  • Aufträgen
  • Investitionen und Betriebsmitteln
  • Zeitlich befristeten Liquiditätsengpässen
  • Sonstigen Gründungs- und Erweiterungsanschaffungen
Google Bewertung
5.0